Bildungsurlaub-2017

Der erste Bildungsurlaub zum Thema: „Stressprävention-Burnoutprophylaxe, Entspannungstechniken, nachhaltige Stressbewältigung und Leistungssteigerung“ fand vom 28.8.-1.9.2017 in unserem Seminarzentrum Herzensblume statt.
11 Teilnehmer fanden sehr schnell einen Austausch miteinander. Wir haben viel „erarbeitet“, gelernt, gelacht und entspannt.
Die Teilnehmer wurden mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. Auch das Wetter hat es sehr gut mit uns gemeint. Wir konnten in der Mittagspause die Sonne genießen.

Hier sind einige Feedbacks der Teilnehmer:

In der tollen Woche Bildungsurlaub lernte ich in einer homogenen Gruppe mit einer einfühlsamen Kursleiterin viele Entspannungstechniken kennen. Aus diesen Übungen wählte ich die für mich geeigneten Entspannungsmethoden aus. Ich lernte: „Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen“.

Mein erster Bildungsurlaub war ein voller Erfolg! Renate Spielvogel hatte alles bestens organisiert, die Gruppe war angenehm, in den Räumlichkeiten habe ich mich wohl gefühlt. Ich habe ganz viel gelernt und bereits einiges davon im
Alltag umgesetzt. Jederzeit wieder!

Ich habe viel über mich gelernt und ich denke, ich kann stressigen Situationen nun viel besser begegnen. Es war eine ausgefüllte, sehr lehrreiche und schöne Woche in einer angenehmen Atmosphäre. Die Gruppe hatte sich sofort gefunden, so dass man sich rundum wohlfühlte.

1. Bildungsurlaub mit Suchtgefahr
2. Ich mache so viel Werbung, dass ich Angst habe, selbst keinen Platz mehr zu bekommen
3. Die Entspannungsthemen waren so unterschiedlich, dass jeder eine Möglichkeit finden kann, in Stresssituationen gelassener zu werden bzw. besser damit umzugehen.
4. Die Essensversorgung war köstlich